loading spinner

Legespiel - der Kreuzbrecher

50110.295.013

Neuer Artikel

Schülermaterial für das Legespiel - der Kreuzbrecher

Geeignet für 7. / 8. Jahrgangsstufe

Zeitrahmen: ca. 10 Unterrichtsstunden

Mehr Infos

6,18 €

Auf meine Wunschliste

Mengenrabatt

MengeRabattSie sparen
5 3,00 € Bis zu 15,00 €

Mehr Infos

Damit Sie das Werkstück didaktisch aufbereitet und strukturiert im Unterricht verwenden können, ist es zwingend notwendig mit der Pädagogischen Werkmappe (ebenfalls bei uns erhältlich) zu arbeiten.

Bei dem Kreuzbrecher wird mit den verschiedenen Spielsteinen versucht, orgegebene Körperkonturen zu legen. Damit die Spielsteine nicht verloren gehen, wird zusätzlich eine Aufbewahrungskiste hergestellt.

Grundlegenden Holzarbeitstechniken wie Leimen und Schleifen, das Sägen mit Feinsäge und Hilfsanschlag, sowie Gehrungsschnitte in der Schneidlade werden vom Schüler bei diesem Lerngegenstand angewendet.


Pro Schüler werden folgende Materialien getrennt gepackt geliefert:

2x Profilholzleiste Kiefer, 300 x 18 x 15

1x Sperrholz Kiefer, 140 x 120 x 4

1x Sperrholz Kiefer, 118 x 98 x 4

1x Sperrholz Kiefer, 100 x 80 x 4

1x Spielplan, 140 x 100

Mögliche Lerninhalte:

Materialkunde:

  • Aufbau und Eigenschaften von Sperrholz
  • Halbzeuge aus Vollholz


Werkzeugkunde:

  • Die Schneidlade und ihre Anwendung
  • Die Feinsäge und ihre Anwendung


Technisches Grundverständnis:

  • Warum wird die Nutleiste auf Gehrung gesägt?
  • Wie kann ein Flussdiagramm unseren Arbeitsablauf übersichtlicher machen?
  • Warum werden die Holzteile vor dem Lackieren „gewässert“?

Bitte beachten Sie, dass der Preis für das Werkmaterial auf Klassensätze ab 5 Schülern ausgerichtet ist.

Bei Einzelbestellungen müssen wir einen Mehraufwand von 3 Euro pro Lerngegenstand in Rechnung stellen.

Die Schülerarbeitsblätter liegen nur bei, wenn Ihre Schule die Pädagogische Werktechnikmappe erworben hat.

Zubehör

10 andere Artikel in der gleichen Kategorie: